SGL unterstützt Gastgeber Rewe mit Ecocare Impfbus

Am Parkplatz im REWE-Markt Kemel hält demnächst der EcoCare Impfbus. Um möglichst viele Menschen zu erreichen, machen der Kreis und Ecocare ein Angebot für Impfaktionen vor Ort unter dem Motto „Clever sein – Impfung rein“. Der Impfbus fährt verschiedene Orte an – am Donnerstag, den 26. August ist das in diesem Fall Heidenrod Kemel. Alle weitere Informationen können im nachfolgenden Flyer entnommen werden. Und was

Jahreshauptversammlung 2021

Am 17.06.2021 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der SG Laufenselden statt. In harmonischem Rahmen und Corona-konform im Freien begrüßte der 1. Vorsitzende Holger Litzius die in etwa 50 Anwesenden. Zügig wurde die Tagesordnung abgearbeitet. Die Kassenprüfer Marcel Bodenheimer und Florian Jürgens beantragten die Entlastung des Vorstandes. Bei den anstehenden Neuwahlen wurden große Teile des Vorstandes in ihrem Amt bestätigt. Für die ausscheidenden Heidrun Back und Volker

Einladung zur Jahreshauptversammlung der SG Laufenselden 1924 e.V.

Am Donnerstag, den 17.06.2021  findet um 20.00 Uhr in der Bornbachhalle in Laufenselden die Jahreshauptversammlung der SG Laufenselden statt. Hierzu sind alle Mitglieder recht herzlich eingeladen Tagesordnungspunkte Eröffnung und Begrüßung der Versammlung durch den 1. Vorsitzenden Totenehrung Bericht des Vorstandes Kassenbericht Entlastung des Vorstandes Bericht der Abteilungs- und Übungsleiter Jahresprogramm Neuwahlen Wahl des Wahleiters und der Wahlhelfer 1. u. 2. Vorsitzender Kassenwart Schriftführer Beisitzer Stellv.

Die Bagger rollen!

Die Baumaßnahmen haben endlich begonnen! Ab jetzt beginnt das Kribbeln. Monate der Planung, Rechnereien, Kommunikation mit unzähligen Parteien steuern auf den finalen Punkt zu. Jetzt heißt es einige Wochen noch einmal richtig “ranklotzen” für den grünen Platz. Sowohl die Geländer, welche den Platz umranden, als auch das gepflasterte Stück zum Vereinsheim hin, wurden bereits in Eigenregie entfernt. In diesem Zusammenhang direkt einmal lobende Worte an

Weiterer Support für die SGL

Eure Unterstützung für unser Bauvorhaben lässt einfach nicht nach. Nachdem bereits die Kastell-Apotheke, Heidenrod eine Spendenbox eingerichtet hat, könnt ihr nun auch in der Bäckerei Herche eure Spenden in eine Box einwerfen. Und da jeder von euch frische Brötchen oder andere Leckereien vom Bäcker holt, gibt es auch keine Ausreden nicht dort vorbeizuschauen Wir sagen erneut vielen vielen Dank, das ist alles andere als selbstverständlich

Kastell-Apotheke unterstützt das Kunstrasenprojekt der SG Laufenselden

Um das „Jahrhundertprojekt“ Kunstrasenbau der SG Laufenselden zu unterstützen hat der Inhaber der Kastell-Apotheke, Dr. Sebastian Barzen, eine Spendenbox in der Apotheke aufgestellt. „Während der langen und harten Lockdown-Phase mussten die Sportvereine und Sporttreibenden starke Einschränkungen bei der Ausübung der allermeisten Sportarten hinnehmen, daher möchten wir die SGL bei ihrem Kunstrasenprojekt unterstützen“, so Barzen. Holger Litzius, 1. Vorsitzender der SG Laufenselden, ergänzt, „Kunstrasen ist deutlich

Kontinuität bei der SG Laufenselden

Neues aus der KOL Rheingau-Taunus: Bei der SG Laufenselden wurde die Corona-bedingte Spielpause dazu genutzt, die alte Flutlichtanlage auszutauschen. Des Weiteren einigten sich die Verantwortlichen um Sportdirektor Markus Dick darüber, den Vertrag mit Spielertrainer Maximilian Merken um eine weitere Saison zu verlängern. (…) Wenn ihr den weiteren Artikel lesen möchtet, dann klickt euch mal bei FuPa rein. Unser Tim hat einen schönen umfassenden Bericht über

Maske auf und durch!

Hallo an euch da draußen, wir hoffen es geht euch allen entsprechend gut und ihr seid gesund! Es hat sich ja zu einem allgegenwärtigen Trend entwickelt, dass Vereine und Organisationen eigene Masken entwickelt haben. Auch wir haben nun ein kleines Schmuckstück für unsere Supporter parat. Nun könnt ihr mit einer SGL-Maske die Gegend unsicher machen. Natürlich in rot gehalten wird die Maske mit einemkleinen Vereinslogo

Die Zukunft beginnt heute – neue LED Flutlichtanlage bei der SGL

Bei der SG Laufenselden wurde die Corona bedingte Spielpause dazu genutzt, die alte Flutlichtanlage auszutauschen. Das in die Jahre gekommene System mit Halogen-Metalldampflampen bedeutete hohe Wartungskosten, mäßige Ausleuchtung und vor allem einen sehr hohen Stromverbrauch. Aus diesen Gründen entschieden sich die Verantwortlichen der SG im vergangenen Jahr für den Umbau auf moderne LED-Beleuchtung. In der 50. Kalenderwoche des letzten Jahres wurde die Umrüstungsmaßnahme in enger

Mit Rewe ein bisschen Weihnachtsstimmung zur corona-Zeit

2020 ist schon ein wildes Jahr. Leider bleibt auch die Weihnachtszeit nicht davon befreit. Traditionelle Festlichkeiten, die Weihnachtsmärkte mit Glühwein und Bratwurst – dieses Jahr alles nicht möglich. Nicht ganz! Zusammenarbeit in verrückten Zeiten ist ein hohes Gut. Nicht zum ersten Mal kooperieren SG Laufenselden und REWE Familie Schneider in Kemel zusammen. Um euch nun wenigstens ein kleines Stück Weihnachtsfeeling liefern zu können werden wir

Eine neue Zeit bricht an…

Die Welt entwickelt sich stetig weiter und so auch der Fußball. Und dabei ist nicht nur die Rede vom Profisport, der sich zunehmend kommerzialisiert. Die Stadien werden größer, moderner. Der Effekt des Fortschritts wirkt sich auch bei uns im Amateurbereich umfassend aus. So ist auch unsere SG Laufenselden gefragt, mit dem Wandel der Zeit zu gehen. In den letzten Jahren wurde bereits vieles bewegt: Der

Alt-Herren im Pokalfinale 19/20

Ja ist es denn die Möglichkeit?! Unsere Altmeister rund um “Uns-Maggus” haben es endlich geschafft und sich für das Finalspiel des Alte Herren Kreispokal Rheingau-Taunus 19/20 qualifiziert. Runde: Freilos Runde/ Achtelfinale: SG Hünstetten (AH) 1:4 SG Laufenselden (AH) Runde/ Viertelfinale: SG Laufenselden (AH) 11:10 n.E. FV 08 Geisenheim (AH) Runde/ Halbfinale: TuS Breithart (AH) 3:4 SG Laufenselden (AH) Der Finalgegner wird dann am 18.09. zwischen

SGL Fussballabteilung verlängert vorzeitig mit COach Merken

Wie der Titel bereits eindeutig verrät, verlängern wir unsere Zusammenarbeit mit Coach Merken über die Saison hinaus. Die Verantwortlichen um Abteilungsleiter Markus Dick haben volles Vertrauen in die Arbeit von Max. Daher ist es nur logisch, dass mit dem 31-jährigen Spielertrainer über die kommende Saison hinaus geplant wird. „Wir freuen uns über die relativ schnelle Einigung. Max hat einen guten Draht zur Mannschaft, ist sehr

Neuer SGL Merchandise verfügbar

Egal ob Tee oder Kaffee: In einer coolen Tasse machen sämtliche Heißgetränke, oder nach was immer einem auch beliebt, gleich doppelt so viel Spaß. 🙂 Wir haben Mal einen kleinen Satz Tassen bestellt. Mit dem stylisch schlichten Design bestehend aus dem Logo unseres Vereins auf weißem Hintergrund ist die Tasse der Allrounder für den alltäglichen Gebrauch. Ob sich zu Hause am Spieltag mit der Tasse

+++Alle Jahre Wieder+++

Vergesst Sir Alex Ferguson, Arsene Wenger oder Bayerns Meisterserie. Nichts ist so konstant wie das Verpassen des Sportwochensieges unseres Teams. Die SG Laufenselden und die Heidenroder Sportwoche. Ein Duo, welches nach wie vor nicht miteinander warm werden will. Zwar bilanziert die Mannschaft gute Spiele gegen alle drei Kontrahenten, dennoch: Der Titel will einfach nicht her. Die wichtigste Erkenntnis des Vorbereitungsturniers ist die, dass noch ganz

Durchwachsene Tests im Rheingau, die Sportwoche vor Augen

Beide Mannschaften sind noch in der Testphase. Coach Merken probiert Dinge aus und gibt jedem die Chance sich zu zeigen. Beide Teams absolvierten daher einen Test im Rheingau gegen den FSV Oberwalluf. Unsere zweite Garde ging dabei mächtig baden. Mit einer derben 7:0 Klatsche offenbarte unsere Zwote noch arge konditionelle Probleme im zweiten Durchgang. Die erste Mannschaft befindet sich aktuell ebenfalls in der Findungsphase. Sehr

Gemeinsam Füreinander

Warum Max so lässig drein schaut? Max ist clever. Max kauft neuerdings beim REWE Familie Schneider in Kemel / Bleidenstadt ein. Mit jedem Einkauf kommen 3% seines Quittungsbetrages der SG Laufenselden zugute. Max tut somit nicht nur seinem Verein etwas Gutes, sondern gleichzeitig auch den Rewe Märkten aufgrund seiner regelmäßigen Einkäufe dort. Wie Max das macht? Max sagt an der Rewe-Kasse einfach “Abstempeln Bitte” und